Pferdeführerschein

previous arrow
next arrow
Slider

Reiten

Pferdeführerschein

…ihr habt noch nie etwas mit Pferden zu tun gehabt und wollt wissen wie man Pferden zur Begrüßung die Hand schüttelt? Ihr seid schon Reiter, habt aber Nachholbedarf was das Satteln des Westernpferdes angeht oder wollt Infos zu Hufpflege und Wanderreit-Ausrüstung?

Der Pferdeführerschein ist ein Basis-Kurs für Erwachsene und Kinder und ist die erste (oder zweite) Grundlage im Umgang mit Pferden. Hier lernt ihr etwas über die Körpersprache des Pferdes, sein natürliches Verhalten, seine Gesundheit, wie man ein Pferd von der Koppel holt, es richtig führt, anbindet und putzt, die Hufe auskratzt, wie man ein Pferd sattelt und ein (Knoten-)Halfter richtig anlegt. Bei uns wird die Theorie und Praxis ganz hautnah im direkten Umgang mit dem Pferd erlernt.

Für Reiter mit Vorkenntnissen ist der Pferdeführerschein eine Auffrischung oder Ergänzung zu dem, was ihr schon wisst. Manchmal steckt der Teufel bekanntlich im Detail und ihr könnt die Chance nutzen, alles zu fragen,was ihr schon immer mal fragen wolltet!

Der praxisnahe Kurs macht euch bestimmt viel Spaß und vermittelt euch Sicherheit im Umgang mit Pferden. Zum Schluss gibt es (vorallem für die Kinder) nach einem kleinen Wissens-Quiz den Pferdeführerschein ausgehändigt.

Pferde-Führerschein (2-stündiger Kurs):

  • theoretische und praktische Einführung in die Welt des Pferdes
  • Wissens-Quiz
  • Gruppengröße: mind. 3 bis max. 10 Personen

Preis: 26,- € p.P.